| Wand- und Deckenbau

Schulhaus Ruggenacher
Regensdorf



Die aus dem Jahr 1956 stammende Schulanlage Ruggenacher wurde von 2004 bis 2007 umfassend saniert und erweitert. Neben dem Neubau eines Schultraktes mit Mehrzwecksaal, Klassenzimmern und verschiedenen spezifischen Räumen galt es im alten Bereich vor allem Installationen und Infrastruktur zu erneuern.
Lösungen
Arbeitsgattungen
Innenausbau und Schreinerarbeiten
Deckenbau

Ausführung
Akustikwände in Holz: Verkleidungen aus MDF-Color in der Turnhalle, akustische Oberflächenbearbeitung, Perforation mit einem Offenanteil von 20%, farblos lackiert; Unterkonstruktion mit Trag- und Konterrost, Mineralwollhinterlage mit Vliesabdeckung; verschiedene Einbauten wie Türen, Musikschrank, Gerätenischen, Radiatorenabdeckungen; sämtliche Konstruktionen ballwurfsicher ausgeführt.

Akustikdecken in Holz: Turnhallendecke mit ballwurfsicherer Konstruktion, Unterkonstruktion abgehängt, Akustikhinterlage mit Vliesabdeckung, Akustikelemente aus Tannenleisten 45x45mm, weiss lasiert, zu Elementen vorgefertigt; Singsaal in analoger Ausführung, jedoch mit astreinen Tannenleisten 30x30mm, weiss pigmentiert lackiert; Klassenzimmerdecken ausgeführt als Deckenfelder, Tannenleisten 60x20mm zu Elementen vorgefertigt, weiss lasiert.

Innenausbau: Schrankanlagen und freistehende Möbel in MDF-Color, teilweise mit magnethaftenden Oberflächen; Fenstersimse Kunstharz belegt auf Stahlkonsolen; Garderoben und Sitzbänke im Korridorbereich aus Eiche massiv sowie Rückwänden aus perforierten, unbrennbaren Holzwerkstoffplatten

Akustikdecken in Metall: Deckenelemente aus Streckmetall in Korridoren; Duschen, Garderoben, Toilettenräume mit standardmässigen Metalldeckenelementen, verdeckte Unterkonstruktion, Akustikhinterlage mit Mineralwollplatten und schwarzer Vliesbeschichtung.



Ausführungsjahr
2006/07

Architektur
Rebsamen und Partner AG, Winterthur

| 1
| 2
| 3
| 4
| 5
| 6
| 7
| 8
Produkte

Akustiklösungen von bbf weber basieren auf hochwertigen Produkten mit besten akustischen Eigenschaften. Sie verbinden in optimaler Weise eine hohe Ästhetik mit ausgezeichneten Material- und Verarbeitungseigenschaften, handle es sich nun um Holzwerkstoffe, Metall oder Textilien. Dank eigenständiger Fertigung kann für jeden Anwendungsfall zusammen mit dem Auftraggeber die optimale formale, technische und materialmässige Ausgestaltung evaluiert werden, natürlich unter Beibehaltung der ausgewiesenen akustischen Qualitäten.

 | Referenzliste
 | Unternehmensprofil

Mail senden
Lesezeichen setzen
Drucken