| Wand- und Deckenbau

Swisscom Tower
Winterthur



Das im Auftrag der Swisscom erbaute Hochhaus ist mit 90 Metern das zweithöchste Gebäude in Winterthur. Das 24-stöckige Bürohochhaus besteht aus einem dreiteiligen Gebäudekomplex. Im Hochhaus sind unter anderem die Swisscom Dienstleistungs- und Verwaltungsräume mit Restaurant und Auditorium untergebracht.


Lösungen
Arbeitsgattungen
Wand- und Deckenverkleidung
Schreinerarbeiten

Ausführung
Auditorium: Auskleidung Wand und Decken mit perforierten Sperrholzplatten, Hinterlagen absorbierend und reflektierend, Quellüftungen durch perforierte Sockelplatten, Unterkonstruktion Holz, Metall

Restaurant: Auskleidung Wand und Decken mit glatten und perforierten Holzwerkstoffplatten, Aluminium natureloxiert belegt, Unterkonstruktion in Holz und Metall, Brüstungsabschluss mit Glaseinsätzen, Schrankeinbauten, Schreinerarbeiten

Korridorbereiche: Verkleidungen mit Brandschutzplatten Aluminium natureloxiert belegt, Unterkonstruktion in Metall

Ausführungsjahr
2000

Architektur
Burkard Meyer + Partner, Baden

| 1
| 2
| 3
| 4
| 5
| 6
| 7
Produkte

Akustiklösungen von bbf weber basieren auf hochwertigen Produkten mit besten akustischen Eigenschaften. Sie verbinden in optimaler Weise eine hohe Ästhetik mit ausgezeichneten Material- und Verarbeitungseigenschaften, handle es sich nun um Holzwerkstoffe, Metall oder Textilien. Dank eigenständiger Fertigung kann für jeden Anwendungsfall zusammen mit dem Auftraggeber die optimale formale, technische und materialmässige Ausgestaltung evaluiert werden, natürlich unter Beibehaltung der ausgewiesenen akustischen Qualitäten.

 | Referenzliste
 | Unternehmensprofil

Mail senden
Lesezeichen setzen
Drucken